www.pokerprogramme.org

Meine Betsson Poker Bonus Erfahrungen

Eigentlich wollte ich das Betsson Poker Review ebenso zügig abhaken, wie bei den anderen Pokerräumen. Dann stellte ich aber fest, dass Betsson gleich zwei rschiedene Pokerräume hat und zu jedem einen extra Einzahlungsbonus anbietet. Dabei könnt ihr aus mehreren verschieden großen Bonussen auswählen. Für diese wird jeweils ein anderer Betsson Poker Bonus Code benötigt, diese bekamen im PokerProgramme.org Ranking eine sehr gute 8/10 Bewertung.

Jetzt bei Betsson spielen und für jeden der beiden verschiedenen Pokerräume riesige Willkommensboni sichern!

Ich hatte bereits den Betsson Poker Download (Ongame Netzwerk) installiert, als ich bemerkte, dass es hier auch noch einen zweiten Pokerraum gibt: die Betsson Euro Tables, welche Teil des Entraction Pokernetzwerks sind. Ok, dann schauen wir uns zunächst den Startbonus von Betsson Poker an, im Anschluss daran gibt es ein extra Review zu den Euro Tables.

Beim Ongame Pokerraum Betsson Poker habt ihr wie beim Netzwerk-Partner Betfair Poker die Qual der Wahl aus fünf verschieden großen Boni zwischen 100% bis $150 bis zu 200% bis $2.000. Jeder dieser Bonusse hat dabei teilweise unterschiedliche Abspielbedingungen. Hier müssen zwischen 8 und 10 Spielerpunkte gesammelt werden, um einen Dollar Bonus freizuspielen, allerdings konnte ich nicht herausfinden, woran diese Unterschiede festgemacht wurden. Unterschiede gibt es auch bei der Bonusdauer, wobei hier bis auf den größten Bonus (29 Tage) alle anderen Angebote 60 Tage Zeit geben und für jeden Bonus wird ein anderer Betsson Poker Bonus Code benötigt – alle relevanten Details findet ihr bei der Auflistung aller Angebote auf der Betsson Homepage. Ich persönlich würde euch auf jeden Fall zum 200% bis $1.000 Bonus raten, da hier die Abspielbedingungen insgesamt am einfachsten sind, einzige Voraussetzung für diesen Bonus ist eine Mindesteinzahlung von $500. Für meinen Max-Bonus-Test wählte ich natürlich den größten Bonus aus, was mir wie ihr euch denken könnt die ungünstigsten Abspielbedingungen beschert – 10 Spielerpunkte/Bonusdollar und nur 29 Tage Zeit, um $2.000 Bonus freizuspielen. Die Mindesteinzahlung von $1.000 ist aber auch zu empfehlen,mit ausreichend Polster die entsprechenden Limits zu spielen, um den Bonus komplett zu clearen. Ich selbst habe dieses Ziel nur knapp verfehlt, bin aber dennoch sehr zufrieden mit dem Ergebnis!

Betsson Poker Review Fazit

Wie schon angesprochen empfehle ich euch dringend den 200% bis $1.000 Bonus. Dieser bietet euch die beste Kombination aus guter Abspielbarkeit, langer Bonusdauer und hohem Bonusbetrag. Während die Abspielraten unter den einzelnen Angeboten nur gering variieren, ist die kurze Bonusdauer des größten Bonusangebots der einzige Nachteil aller Angebote. Ansonsten bietet das Spielangebot des Ongame Netzwerks alle beliebten Pokervarianten, einzig die Spielerzahlen können mit iPoker (z.B. William Hill Poker) nicht ganz mithalten.

Nachtrag: Betsson Euro Tables Review

So, wie versprochen reiche ich das Review zu den Bonussen der Betsson Euro Tables nach. Hier ist die Auswahl an sich nicht ganz so groß, dafür aber umso mehr die Höchstbeträge. Der kleinste ermöglicht euch 100% bis 1.000€, der größte sogar 500% bis 5.000€! Ein Betsson Poker Bonus Code wird für keines dieser Angebote benötigt, ihr wählt einfach den passenden Bonus aus. Mein Tipp für euch: nehmt hier auf jeden Fall den größten Bonus! Egal wie viel ihr letztendlich davon freispielen könnt, gewährt euch dieses Bonusangebot 60 statt nur 30 Tage zum Abspielen!

Klickt hier, um zur Übersichtsseite mit allen Bonusdetails zu gelangen!

Dies war neben dem alten Hollywood Bonus (Pokerraum nicht mehr online) und dem anderen Betsson Bonus eines der Bonusangebote, die ich nicht komplett freispielen konnte – aber 5.000€ sind schon eine ganz schöne Hausnummer. Die 60 Tage sind zwar nicht so schlecht, aber für diesen riesigen Bonus einfach zu wenig. Ich konnte mir immerhin einen guten vierstelligen Betrag erspielen, für den vollen Bonus hat es aber nicht gericht. Das war zwar ein anstrengendes viertel Jahr für mich (29 Tage+60 Tage für beide großen Bonusse), aber der Aufwand hat sich auf jeden Fall für mich ausgezahlt. Den nächsten Test starte ich nach der Sommerpause.